Sprungnavigation
Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Herzlich willkommen im Berufsförderungswerk Würzburg

Herzlich willkommen im BFW Würzburg

Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte

Zur

+++    BFW-Newsticker    +++    BFW-Newsticker    +++   BFW-Newsticker    +++
Außenaufnahme BFW
2016-12-24: Weihnachtsferien im BFW Würzburg
Das Berufsförderungswerk Würzburg bedankt sich für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünscht allen Kunden und Partnern in nah und fern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr. Vom 21.12.2019 bis 06.01.2019 gehen wir in die Weihnachtsferien. Ab 7. Januar 2020 sind wir wieder in vollem Umfang für Sie da!
Foto der Gäste an feierlich gedeckten Tischen
2019-12-20: Erste „internationale“ Weihnachtveranstaltung im BFW
Ungewöhnliche Klänge waren vergangene Woche im BFW zu hören, von Weihnachtsreggae über amerikanische Weihnachtsschlager bis hin zu stimmungsvollen Liedern aus Indien. Die bunte Vielfalt weihnachtlicher Lieder wurde nicht nur per CD geboten, sondern auch live vorgetragen. Md Sagar sang stimmungsvolle Lieder und begleitete sich dabei selber auf seiner Gitarre. Teilnehmende aus den Berufssprachkursen Deutsch für blinde und sehbehinderte Migranten und Teilnehmende aus anderen Kursen trafen sich, um gemeinsam in gemütlicher Weihnachtsstimmung zu feiern. Organisiert wurde der Nachmittag von Team „Paten“, das zum Kurswechsel im September erstmals in Aktion getreten ist. Sinn des Projektes ist es, dass Teilnehmende, die schon länger im BFW sind, als „Paten“ den „Neuen“ insbesondere zu Kursbeginn beim Einleben im BFW helfen. Zum Ausklang des Jahres fand als weitere Veranstaltung jetzt der „Pre-X-Mas-Patennachmittag“ statt. Gefeiert wurde im Raum Odenwald, der dank der Unterstützung von Nicole Waldbauer für dieses Event zauberhaft dekoriert und gestaltet wurde. Frau Heba Alchayeb hatte mit äußerst leckeren selbst gebackenen Plätzchen die Gäste überrascht, konnte selber leider nicht dabei sein. Die weihnachtliche Premierenveranstaltung wurde so gut angenommen, dass es auf jeden Fall im kommenden Jahr eine Fortsetzung geben wird.
Im „Aktionbereich“ wurde munter mit Bällen, Tüchern und Tellern jongliert.
2019-12-20: Weihnachtsbrunch mit Jonglieranleitung
Die Weihnachtsfeier von Teilnehmenden und Mitarbeitenden im BFW fand in diesem Jahr als gemütlicher Sonntagsbrunch statt. Eine fast drei Meter große Tanne, prächtig geschmückt mit goldenen Glaskugeln und einer weißen Lichterkette ließ das Casino im vorweihnachtlichem Glanz erstrahlen. Dass Küchenchef Martin Eberle im Casino mit allerhand Leckereien zum Weihnachtsbrunch aufwarten würde, wussten die Gäste. Dass eine Jongliergruppe eine Vorstellung geben und danach einen Workshop in die Kunst des Jonglierens geben würden, war eine Überraschung, die sich nicht nur an die vielen Kinder richtete. Und dass die Überraschung gut gewählt war, zeigte sich sofort an der Beteiligung zahlreicher kleiner und großer Gäste.
Cem Acikgöz erhält aus den Händen von Jürgen Hofmann diverse Gutscheine und eine Laterne überreicht.
2019-12-19: Cem Acikgöz feiert 40. Geburtstag
Man muss noch nicht Jahrzehnte im BFW sein, um eine Konstante im BFW zu sein. Cem Acikgöz, dem freundlichen Herrn am Empfang, ist das innerhalb kurzer Zeit gelungen. Erst seit zwei Jahren gehört er zur Abteilung Facility. Mit den Kollegen Christine Dessloch-Ludwig von der Frühschicht und Rudi Brandt von der Nachtschicht bildet er werktags das BFW-Empfangsteam. In seiner Mittagsschicht von 15:30 bis 22:00 Uhr regelt Herr Acikgöz nicht nur viele Alltagsangele-genheiten der Hausbewohner, wie die Organisation von Arztfahrten, Apothekenbestellungen, Reservierungen für die Waschmaschine, sondern bekommt unmittelbar viele große und kleine Dramen der Teilnehmenden mit. In vielen Angelegenheiten wird sein Rat gefragt. Da passt es gut, dass Herr Acikgöz im BFW ein eigenes kleines Reisebüro betreibt. Unter dem Motto „Frag doch mal dein Reisebüro“ nehmen viele Teilnehmer seinen Service für die Planung der Heimreisen gerne in Anspruch. Diese Vielfalt der Tätigkeiten, die sinnstiftende Arbeit mit Menschen und die gute Zusammenarbeit mit den Kollegen schätzt Cem Acikgöz sehr. Dass die Kollegen das ähnlich sehen, war vergangene Woche zu erleben, als ein großes Gratulationskorps Cem Acikgöz zum 40. Geburtstag gratulierte. Jürgen Hofmann gratulierte seinem Mitarbei-ter nicht nur in seiner Funktion als Teamleiter Facility, sondern überbrachte die Glückwünsche der Geschäftsführung und übergab ein ganzes Potpourri an Geschenken, darunter auch Gutscheine für das neueröffnete Erlebnisbad Nautiland, die der Vater zweier Kinder schon bald einsetzten will. Wir gratulieren herzlich zum Geburtstag.
Die Kolleginnen Christine Emmerling und Sophie Kies nehmen die zukünftige Rentnerin Ursula Zübert in ihre Mitte.
2019-12-19: Ursula Zübert nimmt Abschied vom BFW
Nach über 10 Jahren verabschiedet sich zum Jahresende Ursula Zübert aus dem BFW. Die gelernte technische Zeichnerin war in dieser Zeit vorwiegend im Housekeeping tätig oder half überall da aus, wo eine helfende Hand benötigt wurde, sei es in der Küche, im Bedienbereich oder im Service beim Neujahrsempfang. Viele Kollegen kennen sie als stets freundliche und verantwortungsbewusste Kollegin, die es sich natürlich nicht nehmen ließ, ihre Nachfolgerin selbst einzuarbeiten. Auf ihrer Abschiedsfeier überraschte sie die Kollegen mit einer langen Tafel selbst gebackenen Kuchens. BFW-Geschäftsführer Karsten Hohler bedankte sich bei Frau Zübert für ihren Einsatz im Dienste des BFW und lud sie zu einem extra Festakt ein, in der die „Ruheständler“ mit einer separaten Feier verabschiedet werden. Jürgen Hofmann, als Teamleiter Facility Management direkter Vorgesetzter, überreichte seiner bald „ehemaligen Mitarbeiterin“ ein Vogelhäuschen und einige Gutscheine, für die die begeisterte Gärtnerin gute Einsatzmöglichkeiten finden würde. „Mir wird ganz bestimmt nicht langweilig“, bestätigte Ursula Zübert, die sich für die vielen Glückwünsche und Geschenke der Kollegen herzlich bedankte und sich jetzt erst mal auf eine entspannte Weihnachtszeit freue.
Katharina Weidenbach, die lachend bereits einen Blumenstrauß in Händen hält, bekommt von Carina Jacob und Susann Beck-Lindenthal weitere Blumensträuße und Geschenke überreicht
2019-12-19: Katharina Weidenbach feiert runden Geburtstag
Nur dienstags und donnerstags trifft man Katharina Weidenbach im BFW an. Dann sind die Sprechzeiten der Diplom-Heilpädagogin auch pickepacke voll. Zum Austausch mit den Kollegen im Assessment oder gar anderen Kollegen aus dem Haus bleibt da wenig Zeit. Umso schöner, dass sich viele Kollegen vergangene Woche die Zeit nahmen, um Katharina Weidenbach zum 50. Geburtstag zu gratulieren. Auch BFW-Geschäftsführer Karsten Hohler gratulierte sehr herzlich. Er kam nicht mit leeren Händen, sondern er-öffnete den Reigen an Geburtstagsblumensträußen. Die Kolleginnen aus dem psychologischen Dienst, Carina Jacob und Susann Beck-Lindenthal, gratulierten im Namen der Kollegen und übergaben zu den farbenfrohen Blumensträußen passenderweise einen Strauß an Geschenkgutscheinen. In einer kleinen Rede bedankte sich das „Geburtstagskind“ für die vielen Geschenke und Glückwünsche. Nach einigen Jahren Berufserfahrung, auch in anderen Institutionen, schätze sie die gute Stimmung im Haus und die Zusammenarbeit mit den Kollegen sehr. „Gut bei Stimme“ waren dann auch die Kollegen, die es sich nicht nehmen ließen, ein Geburtstagsständchen zu singen. Wir gratulieren sehr herzlich zum Geburtstag.
Foto Manfred Gerlinger
Ihr Ansprechpartner:

Manfred Gerlinger
Leiter Operative Geschäftsfelder
Fon 0931 9001-172
manfred.gerlinger@bfw-wuerzburg.de

Kommen Sie zum kostenlosen Schnupper- und Beratungstag. Einfach unsere Ansprechpartner anrufen und sich anmelden. Die Termine finden Sie hier .