Sprungnavigation
Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Herzlich willkommen im Berufsförderungswerk Würzburg

Der BFW-Newsletter

Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 09/2019

Herzlich willkommen zur Oktober-Ausgabe unseres Newsletters

Informationstag berufliche Bildung am 10.10.2019 vom 10:30 - 16:00 Uhr in Freiburg

Am Donnerstag, 10.10. findet ein "Informationstag berufliche Bildung" in der Beratungsstelle beim Blinden- und Sehbehindertenverein Südbaden e.V. (BSVSB) in Freiburg-Herdern statt. Sie haben an diesem Infotag die ganz besondere Möglichkeit, drei unterschiedliche Anbieter von beruflichen Reha-Maßnahmen an einem Ort kennen zu lernen und brauchen nicht in drei verschiedenen Städten an drei unterschiedlichen Tagen jeden der drei Anbieter einzeln aufzusuchen. Die drei Spezialeinrichtungen für berufliche Bildung in Süddeutschland sind:
BFW Berufsförderungswerk Würzburg gGmbH (Würzburg) www.bfw-wuerzburg.de
Nikolauspflege - Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen - (Stuttgart) www.nikolauspflege.de
Quikstep GmbH (Durmersheim) www.quikstep.eu
Diese Veranstaltung richtet sich an Personen, die wegen einer eingetretenen Sehbehinderung/Erblindung eine berufliche Umschulung anstreben.
Veranstaltungsort: Beratungsstelle beim Blinden- und Sehbehindertenverein Südbaden e.V., Wölflinstraße 13, 79104 Freiburg-Herdern
Mehr Infos und Terminvereinbarungen: BSVSB, Tel. 0761/36122, info@bsvsb.org

BFW Aufsichtsratsvorsitzende Judith Faltl mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet

Judith Faltl, Vorsitzende des Aufsichtsrats des BFW Würzburg und Geschäftsführerin und Landesvorsitzende des Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. (BBSB), ist Anfang August für ihr Engagement in Belangen blinder und sehbehinderter Menschen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ausgezeichnet wurde. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde, die im Großen Sitzungssaal des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales stattfand, wurde ihr das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland stellvertretend von Staatsministerin Kerstin Schreyer überreicht. Mit dieser Auszeichnung wird der außergewöhnlich große und unermüdliche Einsatz von Judith Faltl für die Mitglieder und Mitarbeitenden des BBSB und für alle blinden und sehbehinderten Menschen in Bayern und darüber hinaus gewürdigt. Wie der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder in seinem Gratulationsschreiben feststellt, hat Judith Faltl "einen bedeutenden Beitrag zum Wohl der Allgemeinheit geleistet". Dieser Verdienstorden ist die einzige allgemeine Verdienstauszeichnung in Deutschland und damit die höchste Anerkennung, die die Bundesrepublik für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht. Wir gratulieren sehr herzlich.

Sozialmediziner zur Fortbildung in Würzburg

Klinikärzte unterschiedlicher Fachbereiche der Heiligenfeldkliniken informierten sich über die Aufgaben eines Bildungszentrums für blinde und sehbehinderte Menschen und die Möglichkeiten beruflicher Rehabilitation. Beeindruckt zeigten sich die Mediziner von der Vielfalt an technischen Hilfsmitteln und Software, die es ermöglichen, einen PC-Arbeitsplatz ganz auf die individuellen Bedürfnisse blinder oder seheingeschränkter Anwender einzurichten. Um Arbeitgebern die Scheu vor zusätzlichen Aufwendungen zu nehmen, richtet das BFW die entsprechenden Arbeitsplätze vor Ort ein und kann auch die individuellen Arbeitsplatzausstattungen zur Verfügung stellen. Neben den vielen Sachinformationen erlebten die Mediziner in einer Selbsterfahrung mit der Schwarzbrille und dem Üben "Sehender Begleitung", wie es sich anfühlt, nichts zu sehen und seine Umwelt durch die Beschreibung eines Dritten wahrzunehmen.

Einladung zum Schnuppertag ins BFW Würzburg

Interessierte, Betroffene, Familienangehörige und Freunde sind herzlich eingeladen, uns im BFW Würzburg einen Tag lang über die Schulter zu schauen. Lernen Sie das Haus und die Ausbildungsräume bei einer Hausführung kennen, sammeln Sie erste Eindrücke von unseren Unterrichtsstunden und nutzen Sie die Gelegenheit, in Gesprächen mit unseren Case Managern und Ausbildern Ihre ganz persönlichen Fragen zu stellen und sich individuell beraten zu lassen. Zu einem gemeinsamen Mittagessen sind Sie herzlich eingeladen. Der kostenlose Schnuppertag findet einmal monatlich dienstags statt in der Zeit von 10:00 bis 14:30 Uhr. Die restlichen Termine in 2019: 08.10., 05.11., 03.12. Mehr Infos unter www.bfw-wuerzburg.de/download/ST.pdf
Anmeldungen zum kostenlosen Schnuppertag unter: oliver.schroeder@bfw-wuerzburg.de

Frankfurter Buchmesse (16. - 20.10.2019) mit Angeboten für blinde Menschen

Die Frankfurter Buchmesse (vom 16. bis 20. Oktober auf dem Messegelände in Frankfurt/Main) gilt als größte Fachmesse ihrer Art. Sie macht sich auf den Weg, barrierefrei zu werden. Dazu gehören ein Begleitdienst, der über die Internetseite vorab gebucht werden kann, und freier Eintritt für Menschen, die Begleitung benötigen. Speziell für blinde und sehbehinderte Gäste werden drei Führungen angeboten, die das Angebot des Gastlands Norwegen, die "Gourmet Gallery" und "Frankfurt Audio" näher vorstellen. "Frankfurt Audio" ist der Messebereich, der Hörbücher, Podcasts und Audio-Trends präsentiert. Weitere Informationen zu den Messeangeboten gibt es unter www.buchmesse.de/service/barrierefreiheit.

Fortbildungen für Reha-Fachberater im BFW Würzburg!

Die Fortbildungsreihe für Reha-Fachberater startet auch in 2019 durch. Interessierte Reha-Fachberater aus Arbeitsagenturen, Jobvermittlungen und anderen Kostenträgern sind herzlich eingeladen. In dieser kostenlosen Fortbildung erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie haben, von Blindheit oder Sehbehinderung betroffenen Menschen die richtigen Hilfestellungen zu geben, damit diese ihren Arbeitsplatz behalten. Sie erhalten Antworten auf Fragen, wie der Weg zurück in den Beruf führen kann, welche sehbehinderten- und blindheitsgemäßen Hilfsmittel es gibt, wie ein blindheitsgemäßer Arbeitsplatz ausgestattet sein kann und vieles mehr. Ein Zertifikat bestätigt Ihnen die Teilnahme an dieser Fortbildung. Die Fortbildungen finden jeweils donnerstags statt in der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr. Zu einem gemeinsamen Mittagessen sind Sie herzlich eingeladen. Sichern Sie sich für die beiden letzten Termine in 2019 am 10.10. und 28.11.2019 rechtzeitig Ihre Plätze. Die Fortbildung ist kostenlos. Anmeldungen sind jederzeit möglich unter: oliver.schroeder@bfw-wuerzburg.de.

Ferien im BFW Würzburg

Vom 26.10. - 03.11.2019 ist das BFW Würzburg aufgrund der Herbstferien geschlossen. Unsere Teilnehmerverwaltung erreichen Sie während der Ferien werktags von 08:00 - 14:00 Uhr unter Tel. 0931 9001-142 oder per Mail an: teilnehmerverwaltung@bfw-wuerzburg.de. Ab Montag, 04.11.2019 sind wir wieder für Sie da.

Und denken Sie an das Ende der Sommerzeit. Am Sonntag, 27.10. um 03:00 Uhr in der Früh werden alle Uhren um eine Stunde zurückgestellt.

Herzliche Grüße sendet Ihnen

Ihr Redaktionsteam
Irene E. Girschner und Monika Weigand


zurück zur Startseite Newsletter


Foto Irene E. Girschner
Weitere Informationen erhalten Sie bei

Irene E. Girschner
Marketing
Fon 0931 9001-171
irene.girschner@bfw-wuerzburg.de